Teil 4: Der CD-Player kommt

Die 80er Jahre begannen für die Firma Becker nicht sehr schön: Am 26. Januar 1983 verstirbt Gründer Max Egon Becker. Jahre später, 1995, sollte der amerikanische Harman-Konzern Becker übernehmen – fortan unter dem Namen Harman Becker Automotive Systems. Dennoch sollte auch jenes Jahrzehnt, in dem Becker starb, einen wichtigen Schritt in der Geschichte des Autoradios bedeuten: Mitte der 80er Jahre ließen sich die ersten CD-Player im Autoradio finden.

Feierte man 1983 durch einen Prototypen der Firma Blaupunkt die Geburtsstunde, so konnten schon wenig später mehrere renommierte Hersteller ihre ersten Autoradios mit eingebautem CD-Player präsentieren. Dass auch Philips zu den Vorreitern gehörte, versteht sich von selbst, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen maßgeblich an der Entwicklung der Compact Disc mitgewirkt hatte. Das erste Becker-Modell mit einem solchen CD-Spieler war übrigens das „Mexiko Compact Disc 860“, das 1985 auf den Markt kam. Durch den Siegeszug des CD-Players verlor der Kassettenrekorder natürlich zeitgleich an Einfluss und verschwand immer mehr aus den deutschen Autoradios.

cd player Quelle: mercedesforen.de

1988 markiert einen weiteren Punkt in der Geschichte: Am 1. April diesen Jahres wurde das Radio Data System (RDS) zur Markierung von Sendern offiziell freigegeben. Mittels des RDS gelang es endlich, die Erreichbarkeit von Verkehrsdurchsagen deutlich zu verbessern. Bekannt ist das RDS auch durch seine „TP“- und „TA“-Signale, die für Senderkennung und Durchsagekennung stehen.

In jener Zeit war es im Übrigen üblich geworden, das Autoradio heraus- und mit ins Restaurant zu nehmen – aus purer Angst vor Diebstahl. Erst in den 90ern sollten elektronische Sicherungscodes und andere Fortschritte allmählich für etwas mehr Ruhe und Sicherheit bei Autofahrern sorgen. Das Thema Sicherheit war jedoch stets ein heißdiskutiertes. Was noch passierte, lesen Sie im nächsten Teil unserer Reihe über die Geschichte des Autoradios von auto-radio-code.com.

Was macht RadioBernd.de

Haben Sie Ihren Autoradio Code verlegt oder beim Gebrauchtwagenkauf gar nicht erst vom Verkäufer bekommen? Umso ärgerlicher, wenn nach einem Batteriewechsel Ihr Radio genau diesen Code benötigt…

Wir können helfen!
Unser Service entschlüsselt
Ihr Radio in wenigen Stunden.
Erfahren Sie hier, wie das funktioniert.



Alle Teile dieser Serie